Dienstag, 27. Dezember 2016

Hustensaft aus schwarzem Rettich

Es ist wieder Zeit für Hustensaft. Den Saft vom schwarzen Rettich und Spitzwegerichsirup ist uns der Liebste.


Für alle die ihn nachmachen wollen:

Dem Rettich oben einen Deckel abschneiden und aushöhlen, so dass etwas Fruchtfleisch darin bleibt aber genug Platz für den schwarzen Kandiszucker ist.
Unten ein Loch machen wo der Saft austreten kann.
Den Rettich auf ein passendes Glas setzen und kühl stellen. Warten bis der ganze Zucker aufgelöst ist.
Diesen Saft zu gleichen Teilen mit Spitzwegerichsirup mischen. Löffelweise einnehmen.

Freitag, 23. Dezember 2016

Frohe Weihnachten

Meine Lieben!

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest! Genießt die Zeit mit euren Lieben!


Sonntag, 27. November 2016

Advent

Meine Lieben!

Ich wünsche euch von Herzen eine wunderschöne Adventzeit!
Wir haben unsere erste Kerze heute auf dem Adventmarkt angezündet. Sohnemann hat es sich unterm Verkaufstisch gemütlich gemacht. :-)






Sonntag, 30. Oktober 2016

A Revolution in Handspinning

Meine Lieben!

An alles Woll und Spinnfreunde, schaut euch unbedingt dieses Video an. Es ist sooooo toll gemacht, ich bin total begeistert.




Montag, 17. Oktober 2016

Schutzengerlkirtag in Berndorf

Der Schutzengerlkirtag in Berndorf im Schutzengerltal war wieder ein Erfolg. Einen kurzen Überblick könnt ihr in diesem Video sehen , mich seht ihr in der Minute 3:19 ! :-)



Freitag, 23. September 2016

News zur Farm

Meine lieben Leser!

In den letzten Monaten hat sich bezüglich meiner Selbstversorgung ja nicht besonders viel getan. Da ich alles auf Null gestellt habe. Die Renovierungen laufen und es ist Ende in Sicht.
Das heißt nächstes Jahr wird wieder Fahrt aufgenommen. Der Gemüsegarten und Kräutergarten wird fertig hergerichtet und so einiges angebaut. Hühner und Ziegen werden wieder einziehen und ich denke Lamas auch.

Ich bitte euch bleibt dran, verfolgt weiter meinen Blog, es wird wieder spannender. ;-)

Alles Liebe


Heissenberger Sockenfabrikation Schönau





Meine Lieben!
Ich war heute zu Besuch in der Heissenberger Sockenfabrik in Schönau! Ein kleines Familienunternehmen mit super Ideen und Produkten, wie Hanfsocken und Merinosocken ohne Naht! Ich bin absolut begeistert und deshalb werdet ihr diese Socken bald in meinem Shop kaufen können!









Dienstag, 20. September 2016

NEWS zu FARMGIRL

Hallo ihr Lieben!


Ab heute ist FARMGIRL Händler von Ashford Produkten. Schritt für Schritt werden diverse Produkte in den Shop wandern.
Spinnräder, Zubehör, Spinnfasern, Wollfärbemittel, natürliche fertige Strickwolle usw..
Ihr könnt aber auch direkt für Produkte anfragen, auch wenn sie noch nicht im Shop sind.

Die Merinowolle ist übrigens mulesingfrei.

Per Email kann ich gerne einen Produktkatalog zusenden.


Donnerstag, 8. September 2016

Renovierung der Garage

Meine Lieben!

Heute begann die Renovierung meiner Garage. Erstmal wird sie trocken gelegt. Dann beginnt der Umbau, denn die Garage wird zur Wollwerkstatt für mein kleines Unternehmen. Denn seit 1.9.2016 ist mein Unternehmen FARMGIRL offiziell. :-) 





Freu mich wenn ihr auf meiner HP stöbert, auch mein Shop ist schon aktiv, nur noch nicht ganz fertig. :-)

www.farmgirl.at



LG   Farmgirl

Sonntag, 28. August 2016

Spinnfest in der Wollwerkstatt Myrahof in Thal

Es war ein wunderschöner Tag in der Wollwerkstatt Myrahof in Thal. Wir haben gesponnen, getrascht und hatten viel Spaß. Außerdem gab es einen Kurs im Zwirnknöpfe nähen. Mega super genial. Es war einfach ein herrlicher Tag.












Donnerstag, 18. August 2016

Zweiter Gewinn

Mein zweiter Gewinn aus der Tour de Fleece hat mich heute erreicht! Silk-Hankies vom Mondschaf. Seide verspinnen ist eine neue Herausforderung dazu noch in dieser Form. Bin sehr gespannt!




Samstag, 6. August 2016

Gewinn

Mein erster Gewinn aus der Tour de Fleece ist heute angekommen.

Ein handkardiertes Batt aus Polwarth und Corrideale von Tanjas Zwerge. Einfach herrlich weich und wunderschön!





Mittwoch, 20. Juli 2016

AUGEN AUF




"Augen Auf"
Und wenn sie wieder marschieren.
Mit Parolen unsre Liebe zensieren.
Siehst du die Welle dort am Horizont?
Aus Angst wird Wut und aus Wut wird Gewalt.
Sie rast auf uns zu in Menschengestalt.
Siehst du die Welle wie sie näher kommt?
Läufst du mit, läufst du weg oder tauchst du hinein?
Traust du dich mit deiner Meinung alleine zu sein?

Augen auf!
Das hier ist dein Leben. Nur du kannst es bewegen.
Augen auf!
Liebe wird dich tragen. Dein Herz wird lauter schlagen,
Wenn du gibst, wenn du liebst, wenn Mut deine angst besiegt.
Ja, wenn du liebst, wenn du gibst, wie weit kann Liebe tragen
Und kann ein Herz für alle schlagen?

Wenn Menschen alles verlieren
Und wenn Mütter auf der Flucht das Leben ihrer Kinder riskieren.
Wer ist dieser Gott von dem sich alle erzählen?
Für den Menschen sterben und andere quälen.
Der zulässt das Frauen hinter Männern gehen.
Warum können wir nach den Bildern schlafen gehen
Und weiter träumen als sei nichts geschehen?
Krieg dein Arsch endlich hoch! Zeit aufzustehen.

Augen auf!
Das hier ist dein Leben. Nur du kannst es bewegen.
Augen auf!
Liebe wird dich tragen. Dein Herz wird lauter schlagen,
Wenn du gibst, wenn du liebst, wenn Mut deine Angst besiegt.
Ja, wenn du gibst, wenn du liebst, wie weit kann Liebe tragen
Und kann ein Herz für alle schlagen?

Augen auf!
Das ist unser Leben. Nur wir können was bewegen.
Augen auf!
Liebe wird uns tragen. Dein Herz wird lauter schlagen,
Wenn du gibst, wenn du liebst, wenn Mut unsre Angst besiegt.
Ja, wenn du gibst, wenn du liebst, wie weit kann Liebe tragen
Und kann ein Herz für alle schlagen?

Wenn du gibst, wenn du liebst, wenn Mut unsre Angst besiegt,
Ja, wenn du gibst, wenn du liebst, wie weit kann Liebe tragen
Und kann ein Herz für alle schlagen?

Montag, 11. Juli 2016

Angorawolle

Hallo ihr Lieben!

Da heute in der Tour de Fleece Ruhetag ist, hab ich die Zeit genützt und die Angorahäsin Schneeflocke geschoren. Es war höchste Zeit.  170 Gramm hab ich bekommen.


Samstag, 9. Juli 2016

Etappe 7

100 Gramm Alpaka kardiert und angesponnen




Freitag, 8. Juli 2016

Etappe 6

Heute hab ich nur eine halbe Stunde an der Handspindel geschafft. ;-)


Donnerstag, 7. Juli 2016

Etappe 5


100 Gramm Alpaka fertig gestellt!






Dienstag, 5. Juli 2016

Wolliges

Für euch hier ein paar Bilder zu meinen Spinnereien bei der Tour de Fleece und sonstigen Wollarbeiten. In der Badewanne befindet sich gerade ein ganzes Vlies vom Babybergschaf. :-)




Samstag, 2. Juli 2016

Wollfest am Tauhof in Maissau

Heute waren Alexander und ich mit unseren Freunden Gerhard und Elisabeth und der kleinen Flora, meinem Patenkind, in Maissau bei der Familie Pfeiffer am Tauhof, am Schafschurfest. :-)

Ich wurde mit der Frage ob ich Patentante sein möchte heute überrascht. Klar will ich , ich freu mich riesig.